Horst Grabosch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Demütiger Anarchist

Meister der Eklektik

Schriftsteller & Komponist

Produzent und Label Manager des Musiklabels Entprima Publishing

Seelewaschanlage - Buch von Horst Grabosch

Seelenwaschanlage

Briefe aus der Depression

Ein sinnloser Winter im Bademantel – Diagnose: Depression. Die Künstlerseele ist noch umtriebig und ruft: „Alles muss raus!“. Schamhaftes Verstecken hinter einem Pseudonym – eine von Demut zerfressene Kunstfigur. Die Figur ist bissig, verwirrt und wahrhaftig. ‚Ki Apfel‘ schreibt Briefe, die nie ankommen – ein Tagebuch der Depression.

Der Seele auf der Spur - Horst Grabosch

Der Seele auf der Spur

Roman

Künstlerwelten treffen in ungewöhnlich persönlicher Nähe auf bürgerliche Lebensentwürfe. Der Bonvivant Bodo und die Lehrerin Gudrun leben in einer entspannten, kinderlosen Ehegemeinschaft bis Bodo auf die Idee kommt, sich einmal als Lebensberater zu versuchen. Sein erster Klient ist ein 66-jähriger Rentner, der nur geheimnisvoll Alexis genannt werden will. Alexis hadert mit seiner Lebensgeschichte und erwartet von Bodo sich an der Suche nach der Seele zu beteiligen.

Bücher lesen

Horst Grabosch lesen

Online lesen

Horst Grabosch online lesen

Videos sehen

Horst Grabosch sehen

Musik hören

Horst Grabosch online lesen

Auch ich bin als kleines Kind auf die Welt gekommen, soviel ist sicher. Mein Vater war Zimmermann, doch meine Mutter hieß nicht Maria.

Gedichte – Station P1 – Erdgeschoss (Freigang)

Rasant eilt der Bolide über den Asphalt. Der Mann, gebannt am Steuer, ist schon ziemlich alt. Doch in des Mannes Augen lodert noch die Glut. Das Haupthaar, etwas schütter, bedeckt ein angesagter Hut.

Gedichte – Flotte Landpartie

Die Töne findest du auf der Website der Musikmarke Entprima

The Bard of Lost Dreams - Entprima Jazz Cosmonauts

Hör doch direkt einmal rein …