preloder
Close

Monatliche Archive: Oktober 2009

Arztprotest

Lieber Alfons, gibt es in Dubai eigentlich auch Anstalten für unruhige Zeitgenossen? Ich befürchte es fast. Normalerweise bekommen wir Patienten ja nicht so viel von der Welt mit, aber jetzt scheint da irgendwas schief zu laufen, weil uns neuerdings unsere Ärzte seltsame Briefe schreiben. Jetzt kein Scheiß, in echt. Bei […]

Lesen

Kinderseelen auf Wanderung

Lieber Jochen, jetzt bin ich doch glatt erkrankt und habe ein paar Briefe nicht rechtzeitig geschrieben. Ich hoffe du bist nicht böse, wenn ich den Brief ein paar Tage später schreibe. Manchmal sagt meine Intensivgruppenfrau, ich müsse das doch nicht sklavisch einhalten mit den Briefen. Aber da irrt sie. Ist […]

Lesen

Washington, Antimaterie und Liebe

Lieber John, alles klar in Washington? Es ist ja ein Wunder, dass Washington überhaupt existiert. Genau wie die Erde, ja das ganze Universum. Eigentlich müsste nämlich alles weg sein. Schon beim Urknall ausradiert und zu reinem Licht gemacht. Da sollten nämlich Materie und Antimaterie gleichmäßig verteilt gewesen sein und sich […]

Lesen

Eisberg und Gegenschlag

Lieber Alfred, dieser Brief geht ja auch direkt in den Himmel, wie schon einige andere. Hast du schon ein paar Versicherungen verkauft, im Himmel. Haftpflicht für Petrus, oder so? Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg. Häng nicht so viel in der Himmelsklause vom Strolka rum. Du wirst staunen, worüber ich […]

Lesen

Die Jubiläumsrede

Lieber Wolfgang, ich habe ja jetzt bald mein 10-jähriges Jubiläum im Hamsterradbetrieb und bin schon ganz aufgeregt. Meinst du, es gibt ein kleines Geschenk als Anerkennung? Vielleicht eine Kaffeetasse mit dem Logo des Hamsterradbetriebes oder ein Plüschhamster in Arbeitskleidung? Ist aber wahrscheinlich zu viel verlangt, nach nur 10 Jahren. Eine […]

Lesen

Nerven wie Drahtseile

Liebe Biggi, hast du schon einmal in einem Café gearbeitet? Ich musste ein paar Mal Vertretung machen. Wir Patienten werden außerhalb des Hamsterrades noch zu Aushilfsjobs beordert, wenn gerade Personalnotstand ist. Selbstverständlich machen wir das ehrenamtlich. Es muss ja irgendwie weiter gehen, oder? In so ein Café kommen die unterschiedlichsten […]

Lesen

Musik, Tanz und Ekstase

Lieber Fritz, neuerdings habe ich einen wiederkehrenden Traum. Er hat mit Musikinstrumenten und Komponisten zu tun. Ich soll in dem Traum ein Musikinstrument spielen, habe es aber verlegt. Das ist unangenehm, weil es ein sehr berühmter Komponist ist, dessen Werk zum ersten Mal aufgeführt wird. Es fängt schon damit an, […]

Lesen

Was ist Gott?

Lieber Rainer, wie schaut´s mit dem Darm aus? Heute sollten wir mal über Gott reden. Im Zeichen der Gleichberechtigung der Frau schreibt man ja heutzutage Gott(in). Folglich müssen wir fortan einen Artikel vor Gott(in) weglassen. Das schaffen wir spielend. Natürlich ist das unserer Vorstellungskraft nicht förderlich. Der weise, alte Mann […]

Lesen

Krankheit und ICH

Lieber Christoph, Krankheit ist ein seltsames Phänomen. Du weißt ja sicher, dass so ein Körper nicht er selbst ist, oder? Eigentlich ist es nur ein Interessenverband von unglaublich vielen Einzelwesen. Das Gehirn suggeriert uns ein ICH, das aber nur als Ausgangspunkt unserer Wahrnehmung dient. Wir können ins Kleine schauen, das […]

Lesen

Datenschutz für Bettnässer

Lieber Jürgen, du kennst dich doch mit Verwaltungen aus, oder? Ich habe da was von Datenschutz gehört, kennst du bestimmt. Das bedeutet ungefähr, dass keiner deine Daten, die er durch irgendeinen unglücklichen Umstand von dir gesammelt hat, ohne deine Einwilligung verbreiten darf. Jetzt gibt es ja seit einiger Zeit dieses […]

Lesen

Horst Grabosch möchte Ihnen eine sorgenfreie Weberfahrung bieten. Daher haben wir auf fast alle Möglichkeiten zur Erfassung Ihrer persönlichen Daten verzichtet.

 

Allerdings sind Cookies ein unverzichtbarer Bestandteil moderner Websites. Daher nutzen auch wir Cookies. Wir setzen Ihre Einverständnis auch voraus, wenn Sie diese Nachricht ohne Klick auf den Einverständnis-Button schließen, indem Sie neben das Nachrichtenfenster klicken.

 

Einverstanden

 

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Anzeigen

MENÜ